Die Empörung um der Empörung willen

Eine fürchterliche, gar grausame Provokation ereignete sich gestern Abend in der Fußballarena zu Augsburg. Eine wirklich schlimme Szene, die wohl noch in 100 Jahren als Sinnbild für die totale Verrohung dieser Sportart Pate stehen wird. In der 74. Minute des Bundesligaspiels Augsburg vs. RB Leipzig ließ sich der rohe Urmensch und Fußballprofi Daniel Baier auf …

Die Empörung um der Empörung willen weiterlesen

Advertisements

Sascha Wolf

Auftakt einer kleinen und unregelmäßigen Reihe über RWE-Spieler aus den 90ern und den 00er-Jahren. — ­ Als Sascha Wolf 1999 zu Rot-Weiss Essen stieß, gab es erst mal einen kollektiven Aufschrei an der Hafenstraße. Denn Wolf kam direkt und ohne Umwege vom ungeliebten Nachbarn Schalke 04, wo er zwar einige Einsätze in der 1. Mannschaft …

Sascha Wolf weiterlesen

Not my kind of business

Montagabend, DFB-Pokal. Im Fernsehen. Hansa Rostock gegen Hertha BSC. Nicht, dass ich dieses Spiel unbedingt sehen musste. Mehr so ein... can do. Kein must have. Freitagabend war ich mit dem Pokal für dieses Jahr eigentlich auch schon durch. Rot-Weiss Essen gegen Borussia Mönchengladbach. Was für ein Spiel. Hafenstraßen-Atmosphäre at its best. Grandios. Und... was für …

Not my kind of business weiterlesen

Die letzten Rätsel der Menschheit

Seit etwa 2,4 Millionen Jahren gibt es nun den modernen Menschen, den wir alle als Homo Sapiens kennen. Also Du, ich, auch der Nachbar den Du nicht leiden kannst, die nervende Kollegin im Büro. Wir alle sind Homo Sapiens. Selbst der anachronistische Schalke-Fan aus Gelsenkirchen gehört, obwohl er nicht aufrecht gehen kann, zu dieser Spezies. …

Die letzten Rätsel der Menschheit weiterlesen

Die süße Frucht

So kann es gehen, wenn man am Vorabend ein Testspiel gegen den amtierenden DFB-Pokalsieger und Champions-League-Teilnehmer Borussia Dortmund am Fernseher (Rücken. Ich hatte und hab Rücken.) verfolgt, welches - ho ho ho! - dann auch noch etwas überraschend mit 3:2 gewonnen wird. Man hat am nächsten Tag echt gute Laune. Also für alle, die im …

Die süße Frucht weiterlesen

Dinge, die kommende Saison vielleicht ganz schön wären

Wenn der Zuschauerschnitt (7.863 letzte Saison) sich auf 8.000 plus X steigern würde. Ein wenig mehr Konstanz bezüglich der spielerischen Darbietung. Vieles war oft nicht schlecht, aber einiges war auch manchmal wirklich noch nicht ganz ausgereift. Für mich ist Konstanz tatsächlich eine Art Zauberwort. Konstanz; einen Flow, eine Wolke erwischen. Geschieht das, steht der erste Punkt …

Dinge, die kommende Saison vielleicht ganz schön wären weiterlesen

Schöne neue Welt

Vor ein paar Tagen hat die IFAB (International Football Association Board, ein Gremium primär der FIFA, welches sich für ganz notwendige Vorschläge zu Regeländerungen im Fußball genötigt sieht) ein paar äußerst interessante eben dieser Vorschläge auf den Tisch gebracht, welche den Fußball noch interessanter machen sollen. Es sind insgesamt neun an der Zahl, hier meine persönliche Top …

Schöne neue Welt weiterlesen