Wer ist Dein Idol?

Im Zuge dieser andauernden Debatte um Franck Ribéry - oder geht es primär um ein Blattgold-Steak, ich weiß es nicht mehr - bin ich nicht nur einmal mit der These konfrontiert worden, dass Profifußballer doch Vorbilder, Idole seien und deswegen einen Lebenswandel bestreiten sollten, der dazu angetan ist, eine Art Leuchtturmfunktion für unsere Jugend, für …

Wer ist Dein Idol? weiterlesen

Werbeanzeigen

Weihnachtswünsche

Ho Ho Ho! Morgen ist schon Heiligabend, liebe Leute. Die Zeit rennt, nicht wahr. Noch vor gefühlt ein paar Wochen hatte es Temperaturen um und auch über 30 Grad und Rot-Weiss Essen thronte an der Spitze der Regionalliga West. Es war Sommer, es war heiß - manchmal zu heiß - und wir alle waren mehr …

Weihnachtswünsche weiterlesen

„Manchmal gilt zwei plus zwei gleich fünf. Manchmal drei. Manchmal alles auf einmal.“

Diese Wahrheitstheorie von O’Brien, seines Zeichens charmanter Chefinquisitor in Orwells 1984, kommt mir immer in den Sinn, wenn ich nach einem Spieltag in der Regionalliga West den virtuellen Tabellenrechner in meinem Kopf anwerfe. Was in den letzten Wochen schon mal der Fall war. Was wäre, wenn Köln jetzt tatsächlich schwächelt. Was passiert, wenn der BVB …

„Manchmal gilt zwei plus zwei gleich fünf. Manchmal drei. Manchmal alles auf einmal.“ weiterlesen

Alternative Wahrheiten

Liebe schreibende Kollegen des RevierSports... nein, anders. Ich möchte ja nicht irgendeiner bestimmten Person an die Karre fahren, daher, ganz allgemein: Lieber RevierSport, ich bin jetzt mal ganz ehrlich. Es gab eine Zeit, da habe ich dich recht gerne gelesen. Gut, dein Layout war schon immer etwas gewöhnungsbedürftig, will sagen: Es wirkt als Print wie …

Alternative Wahrheiten weiterlesen

„Lebbe geht weider“

Diesen Spruch kennt jeder, oder? Manchmal denke ich, der ehemalige und legendäre Trainer von Eintracht Frankfurt, Dragoslav Stepanović, hätte dieses hessisch-serbische Bonmot damals nicht für sich und die Fans der Eintracht rausgehauen, sondern in weiser Voraussicht und ganz speziell für alle leidgeprüften Anhänger von Rot-Weiss Essen. Ich finde, dieser Spruch passt zu uns wie der …

„Lebbe geht weider“ weiterlesen

Özil und kein Ende – doch, jetzt

Ich dachte bis heute Vormittag eigentlich, die Causa Özil hätte sich erledigt. Nach langen, kräftezehrenden Wochen und Monaten, in denen Hinz, Kunz, Grindel, Bierhoff, Özil, Özils Ex-Kollegen sowie meine Bäckereifachverkäuferin ihre patente Meinung zu diesem Thema kundgetan haben. Pustekuchen. Hat sich doch just an diesem sonnigen Tag endlich auch noch Özils Berater, Erkut Sögüt, mit …

Özil und kein Ende – doch, jetzt weiterlesen

Georg Melches 125

Heute, am 24. August 2018, begehen RWE und seine Anhänger den 125. Geburtstag von Georg Melches. Direktor der Didier-Werke in Essen. Mitbegründer, Spieler, Patron, Mäzen und Ehrenvorsitzender von Rot-Weiss Essen sowie Namensgeber des Georg-Melches-Stadions, legendäre Spielstätte des Vereins bis 2012. Unter der Ägide von Georg Melches wurden der Deutsche Pokalsieg von 1953 und die Deutsche …

Georg Melches 125 weiterlesen