Yes he can

Im Zuge der anhaltenden Trainerdiskussion bei Rot-Weiss Essen - ob die nun sinnvoll ist oder nicht, das mag jeder für sich selbst entscheiden - möchte ich jetzt offiziell einen Namen ins Spiel bringen, den wir schon länger in einem kleinen aber illustren Kreis diskutieren: Uwe Strootmann von Im Schatten der Tribüne. Folgende Tatsachen, Charakteristika und Hoffnungen …

Yes he can weiterlesen

Advertisements

Frobel raus

...war gestern in den sozialen Netzwerken zu lesen, zur Abwechslung auch schon mal vor dem Spiel. Frobel raus. Felling bitte auch. Meine Fresse ne. Wenn mir was nicht passt, ich meine Schnauze aufreiße, dann achte ich doch wenigstens auf eine halbwegs korrekte Schreibweise, weil sonst die Gefahr besteht, dass einige Hundert, wenn nicht Tausende sich …

Frobel raus weiterlesen

R, R, Erwin Koen

Hallenfußball muss man nicht mögen. Aber schön war es irgendwie doch, Erwin Koen wieder im einzig wahren Trikot auflaufen zu wissen, das ihm wirklich steht. Dem rot-weissen. Natürlich hat er es sich nicht nehmen lassen,  direkt zum besten Spieler des NRW-Traditionsmasters gewählt zu werden. Keine überraschende Wahl. Und als mittelalter Fan denkt man wohlig zurück, so …

R, R, Erwin Koen weiterlesen

In guten wie in schlechten Zeiten

Aussagen eines Vereins, an denen man erkennen kann, dass der Trainer in den nächsten Tagen gefeuert wird. Oder es zu einer "Trennung in beiderseitigem Einvernehmen" kommt. "Wir haben gestern den Vertrag mit XY bis 2024 verlängert." "Der Trainer erreicht die Mannschaft immer noch." "Es gibt keine Trainerdiskussion." "Wir sind froh, einen Konzepttrainer mit einem Matchplan …

In guten wie in schlechten Zeiten weiterlesen