In love with Laura Wontorra

Natürlich ist die derzeitige Lage nicht einfach. Die hohe Erwartungshaltung, die im Vorfeld und zu Beginn der Saison aufkam, ist mittlerweile einem phlegmatischen Dahinvegetieren gewichen. Oder wahlweise einer geballten Ladung der unreflektierten Empörung. Zu wenig Punkte, teils mangelt es an Einsatz, spielerisch blitzt nur selten so etwas wie Klasse auf, Trainer raus, Vorstand raus, Stadionsprecher …

In love with Laura Wontorra weiterlesen