Es fehlt nur der Hirsch

Es ist hin und wieder schon etwas merkwürdig, mit was für Absurditäten Fußballbundesligisten ihre Social-Media-Kanäle bespielen, um ihre geneigten Anhänger bei Laune zu halten, zu überraschen oder auch mal gänzlich zu verwirren. Da gibt es unter anderem eigens geschaffene Kochshows, in denen ungeübte Jungkicker unter Anleitung eines weitgehend unbekannten Pfannenmagiers Besonderheiten aus der albanischen Küche… Weiterlesen Es fehlt nur der Hirsch

Anlauf Nr. 11

Morgen geht es endlich wieder los, und ganz ehrlich - ich bin heiß wie Frittenfett. Auf die Bundesliga? Nein, mein Freund. Ganz sicher nicht. Die interessiert mich mittlerweile so sehr, wie eine abfallende Holzplanke in unserem Gartenhaus, das eh schon aussieht wie die Kajüte von Captain Jack Sparrow auf der vermoderten Black Pearl nach einer… Weiterlesen Anlauf Nr. 11

Alles für meinen Erfolg!

Ich habe mir diese Sache reiflich überlegt, schon länger, und die letzten Tage haben dann letztendlich zu einem Entschluss geführt, der mein weiteres Leben als Fußballfan positiv gestalten wird: Ich werde in der kommenden Spielzeit Anhänger des ruhmreichen FC Bayern München! Denn ganz ehrlich - was kann eben so ein Fußballfan mehr erreichen, als ein… Weiterlesen Alles für meinen Erfolg!

Dirty Talk

Ich bin ihn langsam echt leid, diesen dreifach chemisch gereinigten Profifußball. Diese Kontroll- und Regulierungswut, seitens Teilen der Presse, seitens Übermenschen mit Hypermoral in sozialen Netzwerken und seitens des DFB, sobald irgendein Fußballer mal irgendetwas sagt, was auch nur einen Millimeter von der mittlerweile üblichen und wohl auch angedachten - und sehr oft völlig überzogenen… Weiterlesen Dirty Talk

Verl

Lieber SC Verl, nun spielst du also in der 3. Bundesliga. Meine sportliche Fairness, die ich hin und wieder an den Tag lege, gebietet mir dir zu gratulieren. Was ich hiermit tue. Ich bin kein Mensch der gerne nachkartet, wenn eine Entscheidung final gefällt ist. Die Dinge sind dann so wie sie sind, egal, ob… Weiterlesen Verl

Geisterspiele – ein Selbstexperiment

Wie wohl allgemein bekannt ist, bin ich ein bekennender Gegner des Re-Starts der Bundesliga und lehne Geisterspiele aus vielerlei Gründen vollumfänglich ab. Da ich jedoch nicht wirklich mitreden kann, ohne zumindest einmal ein solches Spiel im Fernsehen verfolgt zu haben, unterziehe ich mich heute meinem persönlichen, ultimativen Stresstest. Ich verfolge, soweit es mir möglich ist,… Weiterlesen Geisterspiele – ein Selbstexperiment

Der mündige Spieler

Kennt Ihr noch die Zeiten, als es in der Bundesliga, im Fußball allgemein noch jede Menge Spieler gab, die ihre festen Ansichten hatten und diese auch der breiten Öffentlichkeit kundtaten? Typen wie Stefan Effenberg, Lothar Matthäus, Willi Lippens etwas früher bei Rot-Weiss Essen? Oder Eric Cantona, mein erklärter Liebling? Gut, nicht alles, was zum Beispiel… Weiterlesen Der mündige Spieler