Waldi und sein Weizen


In der gestrigen Betroffenheitssendung von Markus Lanz, kurz und originell Markus Lanz genannt, hatte wieder einmal der unvermeidliche Waldemar „Waldi“ Hartmann seinen Auftritt. Früher einmal ein recht anerkannter Sportreporter (vor allem im Wintersport, man muss das so sagen), heute nur noch ein bemitleidenswerter Clown, der von Talkshow zu Talkshow tingelt. Immer auf der Suche nach Applaus, immer eine zotige Story erzählend, die man bestenfalls erst 67 Mal gehört hat. Schenkelklopfer en masse.

hartmann

Gestern Abend nun, ein weiteres Bonmot des ziemlich in die Breite gegangenen bayerischen Urviechs. Im Rahmen einer Sendung, in der es um das Geschäftsmodell von RedBull RasenBallsport Leipzig ging.

WAZ, 16. Februar

„Fragt mal Rot-Weiss Essen wie gern sie es gehabt hätten, wenn Herr Mateschitz bei ihnen vorbeigeschaut hätte.“

Herr Hartmann! Bis hierhin und keinen Schritt weiter. Ich weiß, Sie nuckeln mit Vorliebe mal an einem süffigen Hefeweißbier. Oder auch gleich an mehreren. An sich kein Problem, das mache ich auch schon mal ganz gerne. Allerdings nicht in einem solchen Maße, dass ich nur noch völligen Bullshit erzähle. Vielleicht, Herr Hartmann, wird bei Rot-Weiss Essen zur Zeit ja tatsächlich ernsthaft über einen potentiellen Geldgeber nachgedacht. Aber ich kann Ihnen versichern, dass dieser niemals Red Bull aka Dietrich Mateschitz heißen wird. Diesen abstrusen Gedankengang gab es bei der Vereinsführung nicht, es gibt ihn nicht und es wird ihn auch nie geben. Irgendwie, Herr Hartmann, glaube ich dass Sie das auch wissen. Aber so ist das wohl eben, wenn man auf einen schnellen Lacher in einer TV-Arena aus ist, sich dabei wie ein abgehalftertes Zirkusäffchen aufführt und nur noch vom gelangweilten Beifall eines Publikums lebt, welches in der Mehrheit von Fußball überhaupt keine Ahnung hat. Eigentlich tun Sie mir nur noch leid.

Foto © FOCUS Online

Advertisements

2 Gedanken zu “Waldi und sein Weizen

  1. Pingback: #RWE #RedBull #Lanz – Westwind Essen

Deine Meinung?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s