Offener Brief an den DFB


Hallo lieber DFB,

kennst du uns noch? Rot-Weiss Essen, du hast uns 1971, im Zuge des bedauernswerten Bundesligaskandals  beschissen, verarscht und hängengelassen etwas enttäuscht. Wir waren mehr oder weniger der einzig betroffene Verein, der sich in dieser schmierigen Posse nichts zu zuschulden hat kommen lassen, und durften dafür den Gang in Liga 2 antreten. Der ehrlose und armselige korrumpierte Verein aus Gelsenkirchen hingegen, in den Skandal verstrickt bis Oberkante Unterlippe, kam ohne Strafe davon. Sogar fast alle Zivilversager Spieler des Vereins, die einen Meineid schworen, mussten ihre Sperren nicht bis zum Ende aussitzen. Begnadigt, nanntest du das. Manche nannten es Lex Schalke.

Ok, später folgten noch diverse Zwangsabstiege für den RWE. Daran waren wir einmal meistens leider selbst Schuld, in den 80ern und 90ern hatten wir nun mal nicht nur seriöse Vorstände und Präsidenten. Trotzdem, in Anbetracht dessen, was du uns 1971 angetan hast, hättest du da hin und wieder mal etwas toleranter uns gegenüber sein müssen können. Aber was solls, wir sind ja nicht nachtragend.

Nun, wie dem auch sein, jetzt haben wir wieder Scheiße an der Hacke ein kleines Problem. Du weißt, was ich meine. Die Tatsache, dass aus 5 Regionalligen nur 3 Vereine in die 3. Liga aufsteigen können. Stichwort – die verabscheuungswürdige merkwürdige Relegation. Was hast du, dämlicher lieber DFB, dir dabei eigentlich gedacht? Ich gehe mal nicht davon aus, dass dies ein persönlicher  Affront uns gegenüber ist. Du hast einfach nur in deinem absolut bescheuerten Regulierungs- und Erneuerungswahn verständnisvollen Bemühen, etwas neu und besser zu gestalten, ein wenig ins Klo gegriffen daneben gelegen.

Gut, diese Saison sind wir wohl nicht direkt betroffen, aber es geht ja ums Prinzip. Jeder Verein, der eine Spielzeit als Erster abschließt, muss automatisch und direkt in die nächsthöhere Liga aufsteigen. Ansonsten bekommen wir hier irgendwann noch dieses abartige fragwürdige amerikanische System, Ligen ganz ohne Auf- und Absteiger. In der DEL wird das so mehr oder weniger schon seit geraumer Zeit praktiziert, und glaube mir, die meisten Eishockey-Fans finden diesen Zustand für die Tonne nicht gut.

Also, verdammter lieber DFB, mach fertig du Kackfass komm in die Pötte, wie wir hier im Ruhrpott liebevoll sagen. Sehe es ein, diese Regelung ist unter aller Sau nicht sportlich, nicht fair, nicht gerecht. Ändere sie bitte.

Dein liebster Verein hier im Westen.

UPDATE: Dezember 2014 – Wir könnten am Ende der Saison betroffen sein.

UPDATE II: Die Gretchenfrage

Advertisements

3 Gedanken zu “Offener Brief an den DFB

  1. Pingback: Angrillen | Im Schatten der Tribüne

  2. Pingback: Rocky Balboa vs Apollo Creed | Catenaccio 07

Deine Meinung?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s