To-do-Liste vor einem Spiel


  • Im Internet vergewissern, dass das Spiel auch wirklich stattfindet (vor 13 oder 14 Jahren mal nach Uerdingen gefahren, und dem Umstand, dass unser Wagen auf der Autobahn der einzige mit Essener Kennzeichen war, keine große Bedeutung beigemessen. Das Spiel fiel natürlich aus. Was etwas peinlich war).
  • Dafür sorgen, dass die LAG das Trikot, das Shirt oder den Sweater frisch gewaschen und gebügelt hat. Gerade Single? Dann egal. Ich bin kein Sklave des Bügeleisens.
  • Grundinformationen über den Gegner sammeln, damit man auf der Tribüne mitreden und/oder angeben kann (Tipps für Viktoria Köln – die fusionierten 7 oder 8 mal mit anderen Vereinen, weswegen es 7 oder 8 mal zu einem neuen Namen kam. Die Haupttribüne im Sportpark Höhenberg wurde 1993 mit dem internationalen Architekturpreis des Internationalen Olympischen Komitees und der Internationalen Vereinigung Sport- und Freizeiteinrichtungen e.V. – kurz dem IOC/IAKS Award – ausgezeichnet. In Köln trinkt man Kölsch und isst Kölsche Kaviar. Das ist eine Blutwurst mit Zwiebel. Kann man mögen, muss man nicht).
  • Dem Arbeitgeber am Rande eines Gesprächs mitteilen, dass man am nächsten Morgen eventuell, wahrscheinlich nicht, aber eben vielleicht doch, kurzfristig einen Tag Urlaub einreicht. Es könnte halt passieren, dass man im Falle eines berauschenden Sieges etwas zu viel trinkt. Auch im Falle einer berauschenden Niederlage. Und der Spruch, Wer trinken kann, kann auch arbeiten! ist eine urbane Legende und totaler Schwachsinn.
  • Prüfen, ob ausreichend Kippen am Mann sind. Bei der Entstehung des Stadions Essen wurden leider Zigarettenautomaten vergessen. Was angesichts der Tatsache, dass jeder 3. Deutsche raucht, ein unentschuldbarer Planungsfehler ist. Und 10 Minuten vor Spielende, bei einem 1:2, und es fehlt nur ein Tor zum Aufstieg (nur ein Gedankenspiel) keine Kippe in der Hand, unvorstellbar.
  • Kurz vor Spielbeginn das Gehirn auf Standby schalten. So verhindert man, dass Dinge, die man während eines Spiels sagt, schreit, tut oder denkt anschließend noch existieren.
  • Beten.
Advertisements

Deine Meinung?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s