2010…

„…ihr werdet es schon seh’n. Wir holen den U-U-EFA-Cup, und wir werden Deutscher Meister. Meister!“ Wer Ende der 90er im Georg Melches Stadion zu Essen war, der wird sich an den Ursprung dieses trotzigen, zwangsoptimistischen Gesangs erinnern, nebst einem entsprechenden Transparent am Zaun vor der abgerissenen Westkurve. Schon damals konnte ich mich, auch nach mehreren Bier, nicht dazu durchringen diesen Text mitzusingen. Zwar boten die 90er eigentlich genug Gründe für gnadenlosen Optimismus. Nelson Mandela wurde aus der Haft entlassen, die Deutsche Nationalmannschaft erkämpfte ihre letzten Titel (Ja, Meister Löw, erkämpfte! Mit Nutella, Nivea For Men und Bitburger Alkoholfrei wird das nichts), Nirvana brachten in Form von Grunge wieder gute Musik zurück (Ich nehme es Kurt Cobain bis heute persönlich übel, dass er sich mit einer Schrotflinte den Kopf weggeballert hat), Jan Ullrich gewann die Tour de France und in Helmut Kohl hatte man einen Kanzler mit Entschlossenheit, Weitsicht und Entscheidungsdrang. Leider.

Trotz all dieser Vorzeichen wollte ich diesem Überschwang nicht beipflichten, und wer sich an das Jahr 2010 erinnert, der wird mir sicher Recht geben. Ich bin Realist, ich denke nicht 10 oder 12 Jahre im Voraus. In Deutschland hält eine Durchschnittsehe nur 11 Jahre, man sieht also, Versprechen oder Erwartungen bringen gar nichts. Was zählt, ist das Hoffen auf morgen, auf das nächste Spiel, die nächste Saison. Wenn man mich fragt, wo der RWE in 10 Jahren steht – auf einem Aufstiegsplatz. Keine Ahnung oder Prognose in welcher Liga, wie auch. Ich möchte nur eines, raus aus dieser verdammten Regionalliga, denn meinem (und sicher nicht nur meinem) Selbstverständnis nach ist der RWE kein Amateurverein, auch wenn die Regionalliga offiziell als Profiliga bezeichnet wird. Sie ist es aber nicht. Unsere Gegner müssen St. Pauli, Kaiserslauten oder Bielefeld heißen. Oder zumindest Saarbrücken, Burghausen oder Osnabrück. Und nicht Lippstadt, Wiedenbrück oder Lotte. So ist es doch.

Amen.

Advertisements

Deine Meinung?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s